Tania Urso, Dr. med. univ.
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Schmerztherapeutin LNB (Liebscher & Bracht)
fayo®-Trainerin

Aus- und Weiterbildungen:

  • Studium der Humanmedizin, MUW Wien (AUT)
  • Psychotherapieausbildung (Schwerpunkt Verhaltenstherapie) AIM, Bern/Zürich
  • Weiterbildungsseminare in Schematherapie, UPK Basel
  • Verschiedene Seminare in Forensischer Psychiatrie, IOT Zürich 
  • Versicherungsmedizinische Weiterbildungen, Bildungszentrum IV
  • Ausbildung zur Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht 
  • Ausbildung zur Fayo®-Trainerin 

Fachpraxis:

  • seit 09/2018 in eigener Praxis
  • seit 08/2017 Fachärztin im Regionalen Ärztlichen Dienst BE-FR-SO 
  • 2017 Oberärztin, Forensisch Psychiatrischer Dienst der Universität Bern
  • 2015-2016 stv. Oberärztin, Forensisch Psychiatrischer Dienst der Universität Bern
  • 2013-2015 Assistenzärztin, Psychiatrischer Dienst Emmental
  • 2012-2013 Abteilungsärztin, Reha Rheinfelden
  • 2011-2012 Assistenzärztin, Psychiatriezentrum Münsingen
  • 2009-2011 Assistenzärztin, Privatklinik Wyss
  • 2009 Assistenzärztin, Kantonal Psychiatrische Klinik Liestal 

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Luxemburgisch

Angebot:
Psychiatrische Behandlungen
Psychotherapie
Krisenintervention
Beratung/Coaching
Konsilien
Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
fayo® – Faszien Yoga

Mitgliedschaften:
Swiss Medical Association FMH
Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzte VSAO
Ärztegesellschaft des Kantons Bern
Ärztlicher Bezirksverein Bern Regio
Liebscher & Bracht Partner- und Weiterbildungsprogramm
fayo® – Trainer Network